• Außenansicht Mutterhaus
  • Beispiel Schlafzimmer
  • Beispiel Fenster
  • Beispiel Duschbad
  • Beispiel Einbauküche
  • Beispiel Einbauküche
  • Moderne Sprechanlage
  • Hausgang
  • MB-Immo412_10ID
  • 24 m2Fläche
  • 1Zimmer
  • 1Badezimmer

Die hier angebotenen Appartements mit einem bis zwei Zimmern liegen in dem ehemaligen Mutterhaus der Theresienschwestern in Mering.

Das Gebäude wurde umfassend und sehr hochwertig saniert. Dazu zählen unter anderem ein spezieller, weicher Naturkautschukboden und hochwertige Holzfenster.

Die Wohnungen werden Teilmöbliert vermietet. Einbauküchen aus deutscher Herstellung samt passenden Tisch und Stühle/Hocker und einem Bettgestell samt Kleiderschrank gehören bereits zur Ausstattung dazu.

Bei Interesse bitten wir um eine schriftliche Anfrage samt vollständiger Kontaktdaten und persönlicher Kurzbeschreibung.
Für Besichtigungstermine melden wir uns telefonisch bei Ihnen.

Das Gebäude wurde kernsaniert und sehr hochwertig ausgestattet, unter anderem mit:

– Hochwertige, große Holz-Alu-Fenster
– Weicher Naturkautschukboden
– Design Flachheizkörper
– Große Bäder mit bodengleicher Dusche
– Große, breite Türen

Teilmöbliert mit:
– Neuer Einbauküche mit Ceranfeld und Kühlschrank
– Schrankelement für Kleidung
– Bettgestell (für eigene Matratze)
– Tisch mit Hocker + Stühle
– Gesamte Beleuchtung

Alle Angaben sind Angaben und Aussagen der Eigentümer. Irrtümliche Falschangaben oder Schreibfehler können nicht zur Haftung führen.

Ihr persönlicher Ansprechpartner rund um die Immobilie:
Martin Bloch (Immobilienfachwirt IHK)
mb@martinbloch.de

Martin Bloch Immobilien – In guten Wänden
T. 0821 – 2424 9296
www.martinbloch.de

Besuchen Sie uns auf einen Kaffee in unserem ImmoCafé im Bismarckviertel Augsburg:
Bismarckstraße 4, 86159 Augsburg

  • Zimmer insgesamt

    1

  • Heizungsart

    Zentralheizung

  • Etage

    1

  • Kaltmiete (inkl. Betriebskosten, ohne Heizkosten)

    350 €

  • Warmmiete

    422 €

  • monatl. Betriebs-/Nebenkosten

    72 €

  • Heizkosten in Warmmiete enthalten

    ja

  • Kaution

    3 Kaltmieten

  • Küche

    Einbauküche

  • Baujahr

    1967

  • Zustand

    modernisiert

  • Immobilie ist verfügbar ab

    01.12.2021

  • Altbau
  • barrierefrei
  • denkmalgeschützt
  • DV-Verkabelung
  • Einliegerwohnung
  • Gartennutzung
  • gewerbliche Nutzung möglich
  • Haustiere erlaubt
  • Immobilie ist zurzeit vermietet
  • Kabel/Sat-TV
  • Keller
  • Klimaanlage
  • Neubau
  • Objekt ist reserviert
  • Personenaufzug
  • Swimmingpool
  • teilmöbliert
  • teilunterkellert
  • vollerschlossen
  • vollmöbliert

Energieeffizienz

  • Energieausweis-Art Bedarf
  • Engergieausweis gültig bis 19.11.2031
  • Endenergiebedarf 105,00 kWh/(m²*a)
  • Energieeffizienzklasse D
  • Jahr der energetischen Sanierung 1967
  • Primärenergieträger GAS
  • Energieausweis-Jahrgang ab Mai 2014

MARKT MERING
Eine Marktgemeinde mit Potential und großer Zukunft. Mering ist eine aufstrebende Gemeinde mit ca. 12.800 EW an der Landkreisgrenze zum Lkr. Fürstenfeldbruck. Gelegen an der Bahnlinie Augsburg/München, sowie der Ammerseebahn nach Weilheim.

VERKEHRSANBINDUNG
Im „Regionalexpress“ in weniger als 30 min. nach München/Hbf ist sensationell. Ab Dezember im 30 min. Takt nach München, nach Augsburg im 15 min. Takt. Den Bahnhof erreichen sie bequem zu Fuß in nur 8 min.

MIT DEM AUTO
Auch auf der Straße überzeugen die kurzen Fahrzeiten, z.B. über die B2 nach Augsburg, oder über FFB nach München. Noch schneller geht es über die A8, via Odelzhausen. Über die Lechstaustufe 23 erreichen sie auf der B17 Landsberg.

SCHULEN, KIGA
Mering hat in den letzten Jahren viel Geld in den Neubau und den Unterhalt der Schulen und Kindergärten investiert. Grundschule, Realschule und Gymnasium sind vor Ort. Zur Mittelschule nach Merching oder Kissing gibt es direkte Busverbindungen.

EINKAUFSMÖGLICHKEITEN
Quasi um die Ecke in der Wendelsteinstraße gibt es alles für den täglichen Bedarf. Zudem lädt der Ortskern mit diversen Geschäften zum bummeln und shopping ein.