Spickel Augsburg im Porträt: beliebtes Wohnviertel mit Stadtnähe und viel Natur

Wunderbar gelegen zwischen Friedberger Straße und Siebentischwald: Der Augsburger Stadtbezirk Spickel hat seinen Namen von einem früheren Gasthaus namens Spickel. Dieser Name geht auf den Standort zwischen Lech und Lechkanal zurück, der einem Keil – auch Spickel genannt – ähnelte. Wohnen im Spickel ist sehr beliebt – liegt nicht nur das Stadtzentrum nahe, sondern auch

Weiterlesen →

Augsburg-Thelottviertel im Porträt: grüne „Gartenstadt“ im Planungsraum Pfersee

Malerisch und grün: Zwischen Bahnstrecke und Wertach liegt das Thelottviertel in Augsburg. Und wurde nach einem ganz besonderen städtebaulichen Konzept entwickelt: Als die erste „Gartenstadt“ – ein vom britischen Sozialreformer Ebenezer Howard geprägter Begriff – sollte sich das Stadtviertel vor allem durch ansehnliche Vor- und Hauptgärten, viel Grün und eine zweckmäßige Bauweise auszeichnen. Und ist

Weiterlesen →

Mehrgenerationenhaus – das Wohnkonzept mit vielen Vorzügen wird zum beliebten Trend

Neue Wohnkonzepte braucht das Land: Sind Sie in einem Alter, wo Sie nicht mehr erwerbstätig sind – Ihnen zuhause jedoch zeitweilig die Decke auf den Kopf fällt? Egal, ob Sie näher bei Ihren (Enkel-)kindern wohnen, oder auch im Alter am Zusammenleben mit jüngeren Generationen interessiert sind: Mehrgenerationenhäuser, auch Generationenhäuser oder Generationshäuser, werden immer beliebter. Erfahren

Weiterlesen →

Thierhaupten im Landkreis Augsburg im Porträt

Ziemlich genau zwischen Augsburg und Donauwörth an der B2, durchflossen von der Friedberger Ach, liegt der Markt Thierhaupten (Kreis Augsburg Land) malerisch im Lechtal. Knapp 4.000 Einwohner/innen leben in Thierhaupten und den Gemeindeteilen Ötz, Altenbach, Königsbrunn, Neukirchen, Weiden, Hölzlarn und Sparmannseck. Die Entfernung zu Augsburg liegt bei etwa 25 km. Die Nachbargemeinden sind Aindling, Baar,

Weiterlesen →

Innenstadt Augsburg – im Porträt

Augsburg – die drittgrößte Stadt in Bayern Im Herzen der Fuggerstadt treffen Geschichtsträchtiges und Kulinarisches, Shopping und Kultur aufeinander. Schöne Cafés, gemütliche Biergärten und zahlreiche Restaurants, kleine Shops und größere Geschäfte, bedeutende Denkmäler und historische Fassaden, sowie Augsburgs Nachtleben mit Bars und Kneipen bieten für alle Interessen etwas. Nach München und Nürnberg ist Augsburg mit

Weiterlesen →

Kleine Räume optimal einrichten: So machen Sie das Beste aus einem kleinen Zimmer!

Der L-förmiger Grundriss vom Wohnzimmer, der dieses ungünstig klein erscheinen lässt, oder das winzige Bad bereiten Ihnen Kopfzerbrechen? Einrichtungsexpertin Tine Humburg hat Tipps für kleine Räume und Tricks, wie schwierige Grundrisse optimal für den Verkauf präsentiert werden können. Erfahren Sie gleich, wie Sie das Beste aus kleinen Zimmern herausholen können. Einrichtungstipps für kleine Räume: helle

Weiterlesen →

Analyse vor Bauchgefühl – Was ist meine Immobilie wert?

Die Preise für Immobilien sind in vielen Regionen auf Rekordhöhe gestiegen. Doch die wenigsten Menschen können einschätzen, was ihr Eigenheim derzeit eigentlich wert ist. Wer aktuell verkauft, wird sich vielleicht in den Ergebnislisten der Immobilienportale orientieren. Aber sind die Angebotspreise auch der Wert, für den die Immobilie den Besitzer wechselt? Ganz so einfach ist es

Weiterlesen →

Was macht der Makler eigentlich? Verkauf – Teil 2: Nach dem Notartermin

Beim Notartermin zum Hausverkauf haben Sie das Geschäft mit der Unterschrift des Kaufvertrags besiegelt. Wie geht es nun weiter? Neben der Bezahlung der Immobilie stehen noch einige organisatorische Dinge an, bevor die Übergabe vom Haus bzw. der Wohnung an den neuen Besitzer stattfinden kann. Als Immobilienmakler kümmern wir uns auch um diese Aufgaben, und bieten

Weiterlesen →

24h im Leben eines Immobilienmaklers – alles easy oder glücklich als Workaholic

Neulich auf einer Grillparty: „Und, was machen Sie beruflich?“ – „Ich bin Immobilienmakler.“ Jetzt kann ich förmlich sehen, wie beim Gegenüber das Kopfkino startet: Der steht um 10:00 Uhr auf, beantwortet vielleicht ein paar E-Mails und geht dann gepflegt Mittagessen. Danach ein paar Besichtigungen und als Abschluss noch ein Gläschen Wein auf der Terrasse. „Das

Weiterlesen →

Was macht der Makler eigentlich? Verkauf – Teil 1: Notartermin und Vorbereitung

Verhandlung erfolgreich abgeschlossen? Dann geht’s in die nächste Runde beim Immobilien verkaufen – und auch hier fallen verschiedene Aufgaben für den Makler an: Im ersten Teil unseres Blogbeitrags zum Verkauf von Haus oder Wohnung gehen wir auf den Notartermin und die Vorbereitungen ein – lesen Sie mehr! Immobilien verkaufen: Tipps und Service vom Makler beim Wohnungs-

Weiterlesen →